Kontakt

Kevin Zipfel

Kontaktieren Sie mich

Wenn du mich kontaktieren möchtest, kannst du dies gerne in den Kommentaren tun. Ich mag Hängematten und liebe es, aktiv zu sein, ich habe bisher viele tolle Geschichten über sie. Vielleicht gefällt Ihnen auch mein aktueller Artikel über Hängematten aus dem dänischen Magazin Stille. Ich mache auch ein wenig Fotografie von ihnen.

Ich kam zum ersten Mal ins Hängemattencamping im Jahr 2005, als ich auf einem Waldcampingplatz campen ging. Damals hatte ich noch nicht viel Erfahrung mit Wandern, und so hatte ich keine Ahnung, wie ich es machen sollte. Ich machte meinen ersten Trek auf den Hügel, wanderte etwa 3,5 Meilen und ging dann etwa 2 Meilen zurück zu meinem Auto (das ich etwa eine Stunde vor Beginn der Wanderung verlassen hatte). Aber als ich nach Hause kam, fühlte ich mich bereit, es selbst zu versuchen! Als Kind hatte ich schon immer die Idee gehabt, ein Floß aus dem Heck meines Autos zu bauen, und die Idee, mein Fahrrad als Floß zu benutzen, wäre fantastisch gewesen! Aber ich habe nie wirklich daran gedacht, mein eigenes Floß zu bauen.

Opening Hours